14.08.2022
Logo ZSE Augsburg mit Kolibri
VERANSTALTUNGSHINWEIS

"Tag der Seltenen" am Augsburger Zentrum für Seltene Erkrankungen am 24. September

Das Augsburger Zentrum für Seltene Erkrankungen (AZeSE) lädt herzlich ein zum 'Augsburger Tag der Seltenen' am Samstag, 24. September 2022.

Die Veranstaltung findet von 09:30 Uhr bis 13:30 Uhr im Westhouse Augsburg (Alfred-Nobel-Straße 5-7, 86156 Augsburg) statt. Pandemie-bedingt wird um eine Voranmeldung bis zum 10. September 2022 gebeten.

Flyer mit weiteren Informationen

Programm

9.30 Uhr

Eine seltene Gelegenheit: Hinter den Kulissen des AZeSE
Wer wir sind – Was wir tun – Wie wir arbeiten

  • Dr. med. Désirée Dunstheimer, Leiterin des AZeSE
  • Dr. med. Andreas Weins, stellvertretender Leiter des AZeSE

9.50 Uhr

Auf ein Wort mit ...

  • Bernd Kränzle
  • PD Dr. med. Markus Wehler
  • Prof. Dr. med. Martina Kadmon
  • Dr. med. Tobias Hermann

10.10 Uhr

Impulse setzen: Seltene Krankheiten, Millionen Betroffene

  • Eva Luise Köhler

10.30 Uhr

Seltene Erkrankungen und ihre Bedeutung für häufige Erkrankungen

  • Prof. Dr. med. Annette Grüters-Kieslich

11.30 Uhr

Kaffeepause

12.00 Uhr

Vom Gen zur Diagnose und Therapie: Facetten genetischer Erkrankungen

  • Dr. med. Dagmar Wahl
  • PD Dr. med. Moneef Shoukier
  • Prof. Dr. rer. nat. Monika Golas

12.30 Uhr

Eine Frage der Perspektive: Seltene Erkrankungen aus Sicht des Patienten, des Arztes und der Medien

  • Prof. Dr. med. Naumann
  • Moderation: Michael Brandner

13.30 Uhr

Verabschiedung mit kulinarischem Ausklang

Wissenschaftliche Leitung:

Dr. med. Désirée Dunstheimer, Leiterin des Augsburger Zentrums für seltene Erkrankungen

Auskunft und Anmeldung:

Augsburger Zentrum für Seltene Erkrankungen (AZeSE)
Frau Elisabeth Arik
Frau Tanja Selimaj

Tel.: 0821 400-9390
Fax: 0821 400-179390
E-Mail: azese@uk-augsburg.de


Newsletter Anmeldung
Unser kostenloser Newsletter informiert Sie viermal im Jahr über aktuelle Ausschreibungen, Veranstaltungen und Projekte zu Seltenen Erkrankungen.