ORGANISATION

Die Menschen 
 hinter der Stiftung

Unsere Stiftungsarbeit lebt von Menschen, die aus tiefer Überzeugung handeln und ihr Wissen und ihre Zeit investieren, um die medizinische Versorgung von Kindern und Erwachsenen mit einer Seltenen Erkrankung nachhaltig zu verbessern. Die Gremien der Eva Luise und Horst Köhler Stiftung arbeiten rein ehrenamtlich.

Vorstand

Portrait Prof. Dr. Annette Grüters-Kieslich

Prof. Dr. med. Annette Grüters-Kieslich

Prof. Dr. med. Annette Grüters-Kieslich setzt sich als forschungsorientierte Kinder- und Jugendärztin schon seit Studientagen für eine bessere medizinische Versorgung von Patient:innen mit Seltenen Erkrankungen ein – egal, ob am Krankenbett, in Labor, Hörsaal, Hochschulverwaltung oder in einem ihrer vielen Ehrenämter. 

Nach der Leitung verschiedener medizinischer Einrichtungen und Stationen als Dekanin der Universitätsmedizin Berlin sowie als Leitende Ärztliche Direktorin des Universitätsklinikums Heidelberg forscht Annette Grüters-Kieslich, heute pensioniert, als Gastwissenschaftlerin wieder an der Charité Berlin. Ihre Forschungsschwerpunkte sind seltene angeborene Entwicklungsstörungen, Pathophysiologie und Behandlung seltener Adipositasformen im Kindesalter und die epigenetische Regulation von entwicklungsbiologisch wichtigen Genen. 

Als Vorstandsvorsitzende unserer Stiftung ist sie seit 2013 der strategische Kopf unserer vielfältigen Initiativen. Ehrenamtlich engagiert sie sich darüber hinaus unter anderem als Mitglied der Senatskommission für klinische Forschung der DFG, Vizepräsidentin der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften (BBAW), Mitglied des Medical Sciences Committee von Science Europe und Vizepräsidentin der All European Academies (ALLEA).

Achim Schroeter

Achim Schroeter hat, wie die Stifterfamilie, persönliche Bezüge zum Thema und gehörte 2006 als ehemaliger Verwaltungsleiter des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands zu den Gründungsvätern der Stiftung. Seither wirkt er mit Umsicht und Akribie in deren Vorstand mit. Hier zeichnet er insbesondere für juristische und administrative Fragen und die Verwaltung des Stiftungsvermögens sowie der Spenden- und Fördermittel verantwortlich.

Stiftungsrat

Eva Luise Köhler (Vorsitzende)

Dr. Ulrike Kristina Köhler

Literaturwissenschaftlerin und ehrenamtliches Jurymitglied des HanseMerkur Preises für Kinderschutz

Dr. med. Herbert Bauer

niedergelassener Hals-, Nasen-, Ohrenarzt i. R.

Ortwin Guhl

Vorsitzender des Vorstandes i. R. der Sparkasse Tuttlingen, Vorsitzender des Verwaltungsrats des Kirchlichen Hilfsfonds der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Mitglied des Stiftungsrats Weltkulturerbe Insel Reichenau

Dietmar Kokott

Globaler Personalchef a.D. für die Obere Führung der BASF SE, Vice Chairman a.D. des Human Resources Global Council, Vorstandsvorsitzender a.D. und Kuratoriumsmitglied des Wittenberg-Zentrums für Globale Ethik, Beiratsmitglied des Leadership Excellence Institute der Zeppelin Universität Friedrichshafen

Wissenschaftlicher Beirat

Die Eva Luise und Horst Köhler Stiftung kooperiert seit vielen Jahren mit dem Wissenschaftlichen Beirat von ACHSE e.V., der die Sichtung, Bewertung und Vorauswahl der eingehenden Bewerbungen um den Eva Luise Köhler Forschungspreis übernimmt.

Anlassbezogen, z. B. bei der Vergabe von Stipendien, unterstützen uns weitere renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mit ihrer Expertise und gutachterlichen Stellungnahmen.

Mitarbeitende

Sanna Börgel

Büroleitung, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 (0) 151 4129 7774
boergel@elhks.de

Dr. phil. Franziska Krause

Programmentwicklung und -management

+49 (0) 151 5082 7392
krause@elhks.de

Newsletter Anmeldung
Unser kostenloser Newsletter informiert Sie viermal im Jahr über aktuelle Ausschreibungen, Veranstaltungen und Projekte zu Seltenen Erkrankungen.